Neues Gesetz fördert Familien

Die Knesset hat Mittwochnacht einstimmig Steuererleichterungen für berufstätige Eltern beschlossen. Trotz Diskussionen im Vorfeld waren sich Koalition und Opposition über das Programm von Finanzminister Mosche Kahlon (Kulanu) einig. Das neue Gesetz, das in zweiter und dritter Lesung verabschiedet wurde, soll das Nettoeinkommen von Eltern mit Kindern unter sechs Jahren deutlich erhöhen. Hinzu kommen Fördermittel für Aktivitäten außerhalb der Schule sowie Steuersenkungen für Babykleidung, Mobiltelefone und Schuhe. Das Gesetz gilt rückwirkend ab dem 1. Januar 2017, berichtet die Tageszeitung „Jerusalem Post“.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen