Neuer Armeesprecher Ronen Manelis eingeführt

Der Brigadegeneral Ronen Manelis ist der neue Sprecher der israelischen Armee. Am Donnerstag wurde er bei einer Zeremonie am Hauptquartier in Tel Aviv in das Amt eingeführt. Der 37-Jährige folgt Moti Almos nach, der seit 2013 Armeesprecher war. Verteidigungsminister Avidgor Lieberman wies auf die Bedeutung des Amtes hin. „Früher wurden Siege auf dem Schlachtfeld entschieden; heute auch in den Medien.“

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen