Netflix produziert israelischen Spionagefilm „The Angel“

Der israelische Regisseur Ariel Vromen beginnt noch im Juli mit den Dreharbeiten zu dem Spionagefilm „The Angel“. Der Streamingdienst Netflix will das Werk im nächsten Jahr zeigen. Der Film basiert auf dem im Jahr 2016 erschienenen Buch „Der Engel: Der ägyptische Spion, der Israel rettete“. Autor ist der israelische Politikwissenschaftler Uri Bar-Joseph. Er schildert darin die Geschichte von Aschraf Marwan, der als Schwiegersohn des damaligen ägyptischen Präsidenten Gamel Abdel Nasser für Israel spionierte und den jüdischen Staat einen Tag vor Ausbruch des Jom-Kippur-Krieges 1973 vorwarnte.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen