Netanjahu freut sich über neuen US-Außenminister Pompeo

Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu hat am Mittwoch die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump begrüßt, Mike Pompeo zum neuen Außenminister der Vereinigten Staaten von Amerika zu machen. „Wir werden sehr gut zusammenarbeiten“, sagte Netanjahu, der die Fähigkeiten und Erfahrungen Pompeos bei früheren Treffen beeindruckend fand. Trump hatte den ehemaligen CIA-Chef Pompeo als Nachfolger von Rex Tillerson am Dienstag benannt. Als Grund für den Personalwechsel gab der US-Präsident Tillersons Unterstützung für den Atomdeal mit dem Iran aus dem Jahr 2015 an. Pompeo sei laut Trump wie er selbst ein Gegner des aktuellen Atomdeals.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen