Nechama Rivlin übernimmt Sprecherrolle

Nechama Rivlin, Ehefrau des israelischen Präsidenten Reuven Rivlin, übernimmt laut der Tageszeitung „Yediot Aharonot“ eine Sprecherrolle in der hebräischen Version des Familienfilms „Paddington 2“. Im Laufe des Januars wird die 72-Jährige voraussichtlich ihre Aufnahmen im Tonstudio machen. Die Anfrage von „Lev Cinemas“ erging an Rivlin, nachdem sie in den sozialen Medien unter anderem geschrieben hatte: „Durch Paddingtons Abenteuer im Zuhause der Familie Brown lernten wir alle etwas darüber, anderen zu helfen und mit ihren Nöten mitzufühlen. Dieses vergessene Wesen, das gerettet wurde, aber lernen musste, in seinem neuen Zuhause zu leben.“ Der Film kommt Ende März zum Passahfest in die israelischen Kinos.

Von: jea

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen