Museen und Einkaufszentren dürfen teilweise öffnen

Das israelische Gesundheitsministerium hat ein neues Pilotprojekt beschlossen. Demnach sollen in den nächsten Tagen sieben Museen wieder öffnen dürfen. Vorgegeben sind jedoch mehrere Auflagen. So müssen sich Besucher beispielsweise vorher anmelden. Auch einige Einkaufszentren sollen ab Freitag wieder ihre Tore öffnen. Ein Grund ist die Rabatt-Aktion „Black Friday“. Derzeit sind in Israel 9.168 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Darunter gelten 285 Fälle als ernst. In Verbindung mit dem Virus gestorben sind bisher 2.826 Menschen.

Von: val

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen