Mubarak: PLO-Chef per Hubschrauber nach Kairo ausfliegen – Arafat lehnt ab

KAIRO (inn) – PLO-Chef Yasser Arafat hat ein Angebot von Ägyptens Präsident Hosni Mubarak abgelehnt, Arafat mit seinem Privathubschrauber aus Ramallah ausfliegen zu lassen.

Mubarak hatte dem PLO-Chef am Samstagabend angeboten, ihn mit seinem Privathubschrauber aus Ramallah nach Kairo zu bringen, heißt es in einem Bericht der britischen Tageszeitung „The Independent“.

Arafat habe gegenüber dem Angebot Mubaraks jedoch betont, so lange gegen Israel zu kämpfen, bis die „palästinensischen Fahnen in Jerusalem wehen“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen