Minister warnen vor Eskalation im Gazastreifen

Wohnungsbauminister Joav Galant rechnet mit einem erneuten Gazakonflikt im Frühjahr. Das sagte er dem Armeeradio. In den vergangen Tagen war es zu Raketenbeschuss aus dem Gazastreifen gekommen, den die Armee erwiderte. Israel werde sich dies nicht gefallen lassen, meinte Galant. Auch Bildungsminister Naftalie Bennett hält einen Konflikt für unvermeidlich. Es sei nur eine Frage der Zeit. Unterdessen hat die radikal-islamische Hamas ein Propagandavideo veröffentlicht, in dem sie Israel mit Raketenangriffen auf Jerusalem und Tel Aviv droht.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen