Mehrheit der Israelis will PLO-Chef Arafat stürzen

JERUSALEM (inn) – Jeder zweite Israeli hat sich in einer aktuellen Umfrage für den Sturz von PLO-Chef Yasser Arafat ausgesprochen.

Einer Gallup-Umfrage zufolge sprachen sich 54 Prozent der Befragten für einen Sturz des Palästinenserführers aus, 35 Prozent der Israelis lehnten eine solche Maßnahme ab. 11 Prozent zeigten sich unentschlossen.

Die Frage, ob sich die Situation im Land nach einem Führungswechsel an der Spitze der Palästinenser bessern werde, beantworteten 40 Prozent der Israelis zustimmend. 30 Prozent der Befragten sehen mit einem neuen PLO-Führer jedoch eine weitere Verschlechterung des gewaltsamen Konfliktes zwischen Israel und den Palästinensern.

69 Prozent der Israelis sprachen dem PLO-Chef zudem die Fähigkeit ab, den anhaltenden Terror gegen Israel einzuschränken. Nur 22 Prozent der Befragten äußerten sich positiv zu der Frage nach dem Willen und der Möglichkeit Arafats, gegen den Terror vorzugehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen