Mehr Tourismus, weniger Kunden in Läden

Die Knesset hat am Mittwoch der Öffnung von Restaurants und Zoos in den Tourismushochburgen in Eilat und am Toten Meer zugestimmt. Der Zutritt ist nur mit einem höchstens 72 Stunden alten negativen Corona-Test möglich. Indes verfügte das Corona-Kabinett, dass sichnur noch vier statt zehn Kunden gleichzeitig in einem Laden aufhalten dürfen. Am Donnerstagmorgen waren den israelischen Behörden 8.274 aktive Fälle bekannt. Die Infektionen von 309 Betroffenen gelten als ernsthaft. Bislang sind 2.739 Menschen im Zusammenhang mit COVID-19 gestorben.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen