Mehr als die Hälfte stimmt anti-israelischer Aussage zu

Jeder dritte Brite vertritt mindestens eine antisemitische Meinung. Mehr als die Hälfte stimmt mindestens einer harten anti-israelischen Aussage zu. Das zeigt die bisher größte Studie in Großbritannien zum Thema „Haltungen gegenüber Juden und Israel“, die das „Institute for Jewish Policy Research“ am Dienstag veröffentlicht hat. Demnach treten Antisemitismus und anti-israelische Haltungen in unterschiedlichen Intensitätsstufen auf. Je größer die Intensität der anti-israelischen Haltung sei, desto wahrscheinlicher sei es, dass diese auch von antisemitischen Einstellungen begleitet werde. Während jedoch nur etwa 2 Prozent der britischen Bevölkerung als „hardcore-antisemitisch“ bezeichnet werden könnten, sei die Mehrheit Juden gegenüber wohlwollend gesinnt.

Von: dem

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen