„Märtyrer“ bei Ferienlager der arabischen Balad-Partei geehrt

Das Ferienlager der arabisch-israelischen Balad-Partei ist mit einer Prozession für „Märtyrer“ zuende gegangen. Jugendliche marschierten durch das Flüchtlingslager Deheische bei Bethlehem und skandierten: „Mit Geist und Blut werden wir dich befreien, Palästina.“ Das berichtet die israelische Tageszeitung „Yediot Aharonot“. Die Balad-Partei ist mit drei Abgeordneten in der Knesset vertreten und gehört zum arabischen Parteienbündnis Vereinigte Liste mit 13 Abgeordneten.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen