Maccabi Haifa erneut israelischer Fußballmeister

Von Israelnetz

Zum zweiten Mal in Folge ist der Fußballverein Maccabi Haifa israelischer Meister geworden. Am Dienstag machte er die Meisterschaft trotz einer 1:3-Niederlage gegen Maccabi Tel Aviv perfekt. Der Club liegt sechs Punkte vor dem Tabellenzweiten Hapoel Be’er Scheva, der bei Hapoel Tel Aviv mit 1:2 verlor. Angesichts einer Tordifferenz von 24 Treffern kann Maccabi Haifa an den beiden verbleibenden Spieltagen der Liga nicht mehr vom ersten Platz verdrängt werden. Der Meistertitel berechtigt das Team, an der Qualifikation für die Champions-League teilzunehmen. (eh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen