Der deutsch-israelische Psychologe Ahmad Mansur schreibt in der „Jüdischen Allgemeinen“ über Parallelen bei Judenhass und Gewaltbereitschaft in Jerusalem und Berlin