Lauf um den See Genezareth – 25. Tiberias-Marathon

TIBERIAS (inn) – Hunderte Läufer aus sämtlichen Ländern trafen sich am Donnerstagmorgen in Tiberias, im Norden Israels, zum internationalen Tiberias-Marathon. An dem Lauf will auch Israels Parlamentspräsident Avraham Burg teilnehmen.

Die 42,195 Kilometer-Strecke führt um den See Genezareth. Der Marathon findet zum 25. Mal in Tiberias statt. Dem Sieger winken umgerechnet rund 10.000 Euro. Wird der internationale Marathon-Rekord von 2:07:43 Stunden (Tesfaye Jifar/ Äthiopien) gebrochen, gibt es noch einmal 10.000 Euro.

Im vergangenen Jahr gewannen der Kenianer Paul Tangus (2:17:06 Stunden) und die Israelin Nili Avramski (2:44:57 Stunden) den Tiberias-Marathon.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen