Lapid trifft ägyptischen Außenminister

Am Sonntagabend hat Israels Außenminister Jair Lapid (Jesch Atid) in Brüssel erstmals seinen ägyptischen Amtskollegen Sameh Schukri getroffen. Unter anderem sprachen sie über Pläne, die Hamas in Gaza zur Herausgabe der israelischen Geiseln und der sterblichen Überreste zweier israelischer Soldaten zu bewegen. Außerdem solle die Terror-Organisation daran gehindert werden, internationale Hilfsgelder für ihre Zwecke zu missbrauchen. Lapid hatte zuvor bereits den jordanischen Außenminister Aiman Safadi getroffen.

Von: cs

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen