Lapid dankt Kanada für Unterstützung während Militäroperation

Der israelische Außenminister Jair Lapid hat am Sonntag seinen kanadischen Amtskollegen Marc Garneau in Jerusalem empfangen. Bei dem Treffen dankte er Kanada für die Unterstützung während der Gaza-Operation „Wächter der Mauern“. Die Regierung in Ottawa habe die Terror-Organisation Hamas verantwortlich gemacht und das Recht Israels auf Sicherheit betont. Garneau traf sich auch mit Premierminister Naftali Bennett und mit der Wissenschaftsministerin Orit Farkasch-Hacohen. Mit ihr einigte er sich auf den Ausbau gemeinsamer Bemühungen im Bereich Forschung und Entwicklung.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen