Kobi Marimi vertritt Israel beim Eurovision Song Contest

Der 27-jährige Kobi Marimi aus Ramat Gan vertritt Israel beim diesjährigen Eurovision Song Contest. Das meldet die Zeitung „Times of Israel”. Zuvor hatte er im Finale der Reality-Show „Der nächste Star“ den ersten Platz erhalten. Marimi hofft, Israel nach dem Erfolg von Netta Barzilai zum zweiten Sieg in Folge zu verhelfen. Israels öffentlicher Fernsehsender „Kan“ wird das Lied für Marimi auswählen, das er beim ESC singen soll. Die Stadt Tel Aviv lobte seinen Sieg und beleuchtete das Rathaus mit seinem Namen.

Von: djc

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen