Keine Wartezeiten mehr für Ältere

Wer in Israel 80 Jahre oder älter ist, muss nicht länger in Warteschlangen ausharren. Ein entsprechendes Gesetz hat die Knesset am Dienstag verabschiedet. Demnach dürfen die Betroffenen in Ämtern und Läden zuerst an die Reihe kommen. Falls jedoch Behinderte anstehen, kommen diese noch vor den Alten dran.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen