Ist das eine Überraschung? Arafats Sender ruft wieder zur Gewalt auf

RAMALLAH (inn) – Keine 24 Stunden nach dem Aufruf von Palästinenserführer Yasser Arafat zu einem Ende aller Terroraktivitäten gegen Zivilisten in Israel hat das Fernsehen der Autonomiebehörde einen Gewaltaufruf gesendet. Zu Militärmusik zeigte der offizielle Sender wie Jugendliche mit Brandbomben und Gewehren israelische Soldaten angriffen.

Ein Sprecher rief auf: “O, Ihre Massen des besetzten Landes. Schreitet fort mit der Revolution gegen den Feind!” Das berichtet der Nachrichtendienst “The Media Line”.

Dies zeige erneut, daß Arafat unterschiedliche Stellungnahmen abgebe – friedliche für den Westen und gewaltbereite für seine eigenen Leute, meldete der Dienst.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen