Israelisches Klavierduo in Leipzig

LEIPZIG (inn) - Das Klavierduo Silver-Garburg aus Israel konzertiert am morgigen Mittwoch im Leipziger Gewandhaus. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Johannes Brahms, Franz Schubert und Maurice Ravel.

Die Israelis Sivan Silver und Gil Garburg riefen ihr Duo 1997 ins Leben. Seitdem traten sie in mehr als 40 Ländern auf. “Stets auf der Suche nach neuen Quellen, spielen Sivan Silver und Gil Garburg viele unbekannte Werke bedeutender Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts. Sie verfügen über ein breit gefächertes Repertoire, das von Barock bis zur zeitgenössischen Musik reicht und viele Kompositionen umfasst, die für sie geschrieben und ihnen zugeeignet wurden”, heißt es auf der Internetseite der Musiker.

Das Konzert findet um 20 Uhr im Mendelssohn-Saal des Gewandhauses statt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen