Israelische Sicherheitskräfte verhaften Hamas-Abgeordneten

HEBRON (inn) - Israelische Sicherheitskräfte haben am Montag ein Parlamentsmitglied der Hamas, Hathem Kufische, festgenommen. Der Palästinenser war bereits infolge der Entführung des israelischen Soldaten Gilad Schalit inhaftiert worden.

Laut palästinensischen Medien wurde Kufische am Montag in seinem Haus in Hebron verhaftet. Angehörige der israelischen Armee hätten das Gebäude umstellt und ihn abgeführt, berichtet die Tageszeitung “Jediot Aharonot”. Die Armee hat sich zu dem Vorfall bisher noch nicht geäußert. Muschir al-Masri, ein ranghoher Vertreter der Hamas, sagte zu der Festnahme, dass Israel “legitimierte Repräsentanten” der Palästinenser “vernichten” wolle.

Bereits nach der Entführung Schalits im Juni 2006 waren Kufische und mehrere Hamas-Mitglieder inhaftiert worden. Im vergangenen November wurde er freigelassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen