Israelische Mutter bekommt siebtes Kind an besonderem Tag

Adva Biton hat am Sonntag ihr siebtes Kind bekommen. Sie wurde als Mutter von Hilda Adele bekannt, die als zweijähriges Kind im Jahr 2013 durch einen palästinensischen Steinangriff auf ein israelisches Auto in Samaria lebensgefährlich verletzt wurde. Mit vier Jahren verstarb Adele an einer Lungenentzündung im Krankenhaus. Sie hatte beim Unfall neurologische Schäden erlitten und war nicht bei Bewusstsein. Nach der Geburt schrieb Biton: „Durch Gottes Gnade habe ich unsere siebte Tochter am gleichen Tag geboren wie ihre Schwester Adele, die wir im seligen Andenken halten.“

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen