Israelische Marine hilft ägyptischem Frachter aus Seenot

HAIFA (inn) – Die israelische Marine hat einen ägyptischen Frachter aus Seenot gerettet. Das berichtet der Sprecher der israelischen Armee.

Am Donnerstagabend war das Schiff vor der israelischen Küste bei Haifa in einen Sturm geraten. Mit fünf Mannschaftsmitgliedern, 57 Passagieren und einer Ladung von Kraftfahrzeugen war es auf dem Wege vom Libanon nach Ägypten.

Die israelische Marine begleitete das arabische Schiff in die Bucht von Haifa, wo es vor Anker liegt, bis sich der Sturm gelegt hat.

Die israelische Marine mißt einer derartigen Hilfeleistung große Bedeutung bei und gewährt den ägyptische Seeleuten alle erdenkliche Hilfe.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen