Israelische Firma entwirft Radarsystem für Mexiko-Mauer

Ein Tochterunternehmen der israelischen Flugzeugbaufirma „Israel Aerospace Industries“ (IAI) hat eine Ausschreibung der Zoll- und Grenzschutzbehörde der Vereinigten Staaten gewonnen. Dabei geht es um den Bau der von US-Präsident Donald Trump geplanten Mauer zwischen Mexiko und den USA. „Elta North America“ ist eine von vier Firmen, die einen Prototyp für ein intelligentes Radarsystem System entwerfen werden, berichtet die israelische Tageszeitung „Yediot Aharonot”. Dieses soll beim Mauerbau integriert werden. Das Unternehmen werde für die Produktion von einer speziellen Radaranlage, die es in ähnlicher Weise bereits an das israelische Verteidigungsministerium und internationale Kunden verkauft, bis zu 500.000 Dollar Förderung erhalten.

Von: dem

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen