Israelische Ehefrau von Regisseur Tarantino wirbt für Jerusalemer Filmfestival

Die israelische Ehefrau des amerikanischen Star-Regisseurs Quentin Tarantino, Daniella Pick-Tarantino, macht Werbung für das Jerusalemer Filmfestival. Die 35-jährige Sängerin, die auch eine Rolle in seinem neuen Film „Once Upon a Time in Hollywood“ spielt, ist die Hauptdarstellerin im knapp einminütigen Video. Darin weist sie auf die Vorzüge des kostengünstigen Studentenpasses für das Festival hin, das in diesem Jahr vom 25. Juli bis 4. August läuft. Die Hochzeit der beiden war im vergangenen November. Pick-Tarantino ist die Tochter des berühmten israelischen Sängers Zivka Pick.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen