Israel unterstützt Indien im Kampf gegen den Terror

NEU DELHI (inn) – Israelische Sicherheitskräfte sollen die Inder beim Kampf gegen den Terror unterstützen. Ein Team wird demnächst nach Indien aufbrechen, berichtet die Zeitung “Times of India”.

Die Israelis sollen vor Ort Sicherheitskräfte und Mitarbeiter von Geheimdiensten trainieren, damit sie für Aktionen gegen die Aufrührer in der umkämpften Kaschmir-Region gewappnet werden. Zudem wollen die beiden Länder nachrichtendienstliche Informationen austauschen.

Dem Bericht zufolge hält sich der Leiter des indischen Geheimdienstbüros, K. P. Singh, derzeit in Tel Aviv auf. Dort will er unter anderen den Vorsitzenden des israelischen Auslandsgeheimdienstes Mossad, Meir Dagan, treffen.

Nach Jahren des Kalten Krieges gibt es seit einiger Zeit Annäherungen zwischen Indien und Israel. Im vergangenen Juli hatte Ariel Scharon als erster israelischer Premierminister Indien offiziell besucht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen