Israel und NATO unterzeichnen Abkommen

Israel und die NATO haben im November ein neues Abkommen zum Austausch von Geheimdienstinformationen unterzeichnet. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Informationen bezüglich des wachsenden Einflusses terroristischer Gruppen in Nordafrika und anderen Ländern der Region. Zur Stärkung der Zusammenarbeit will Israels Premierminister Benjamin Netanjahu Anfang Dezember NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg in Brüssel treffen.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen