Israel trauert um Japans Ex-Regierungschef Abe

Von Israelnetz

Führende israelische Politiker haben schockiert auf den Tod des früheren japanischen Premierministers Shinzo Abe reagiert. Er wurde am Freitag bei einer Wahlkampfveranstaltung erschossen. Premier Jair Lapid kondolierte und würdigte Abe: „Er war ein kämpferischer und angesehener Anführer und ein Schlüsselarchitekt der modernen israelisch-japanischen Beziehungen“, schrieb Lapid auf Twitter. Israel unterhält mit Japan tiefgreifende Beziehungen. Staatspräsident Jitzchak Herzog sprach von einem „abscheulichen Mord“. Er nannte Abe „einen der herausragendsten Führer Japans der Neuzeit“. (joh)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen