Israel riegelt Gazastreifen ab

GAZA (inn) – Die israelische Armee hat nach der Entführung des israelischen Soldaten Gilad Schalit den Gazastreifen komplett abgeriegelt. Außerdem hat sie Panzer an der Grenze aufgefahren.

Nach Angaben des israelischen Militär-Rundfunks stehen zwei Infanterieregimenter und zwei Panzerbataillone für eine mögliche Invasion in den Gazastreifen bereit.

Alle Übergänge in den Gazastreifen sind vollständig geschlossen, sagte eine Militärsprecherin. Es gebe auch keine Ausnahmen für humanitäre Fälle und die Einfuhr von Medikamenten, heißt es in einem dpa-Bericht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen