Iranischer Außenminister kündigt Rücktritt an

Der iranische Außenminister Mohammad Javad Sarif hat am Montag seinen Rücktritt angekündigt. Er entschuldigte sich im sozialen Netzwerk Instagram für diesen Schritt, lieferte aber keine Erklärung. Gleichzeitig forderte er seine Kollegen im iranischen Außenministerium auf, es ihm nicht gleich zu tun. Sarif war eine Schlüsselfigur im Atomabkommen des Iran im Jahr 2015, aus dem US-Präsident Donald Trump im vergangenen Jahr ausgestiegen ist. Der iranische Präsident Hassan Rohani hat laut des Nachrichtensenders CNN das Rücktrittsgesuch bisher nicht akzeptiert.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen