Iran weist deutsche Kritik zurück

Der Iran hat die Kritik der deutschen Bundesregierung am Verhalten der Islamischen Republik gegenüber Israel zurückgewiesen. Laut der iranischen Nachrichtenagentur „Tasnim“ sagte ein Sprecher des Außenministeriums angesichts der Auseinandersetzungen vom Wochenende, Syrien habe das Recht, seine territoriale Integrität zu verteidigen. Es sei das „aggressive, zionistische Besatzungsregime (Israel)“, das die Sicherheit, Stabilität und den Frieden in der Region bedrohe. Der Iran hingegen wolle die Spannungen nicht eskalieren. Die internationale Gemeinschaft müsse eine „harte Antwort an das militaristische Regime“ geben, dessen Existenz von den Konflikten in der Region abhängig sei, erklärte der Sprecher weiter.

Von: ser

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen