Intifada-Aktivisten drohen mit Anschlägen auf amerikanische Einrichtungen

JERUSALEM (inn) – Ranghohe palästinensische Intifada-Aktivisten haben die palästinensische Bevölkerung zu “Anschlägen auf US-amerikanische Einrichtungen” aufgerufen. Das berichtete am Sonntagnachmittag der israelische Fernsehsender “Channel One”.

Dies ist das erste Mal, daß Palästinenser zu Attentaten nicht nur auf israelische, sondern auch auf amerikanische Ziele aufrufen.

Unklar ist bislang noch, ob sich die Drohungen auf amerikanische Einrichtungen in Israel und der Nahost-Region oder weltweit beziehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen