Internationale Cyberübung in Israel

Von Israelnetz
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

In Jerusalem haben Cyberspezialisten des israelischen Finanzministeriums Hackerangriffe auf Finanzsysteme simuliert. An der zehntägigen Übung nahmen teils per Videokonferenz neben dem Internationalen Währungsfonds und der Weltbank auch die USA, die Vereinigten Arabischen Emirate, Deutschland und sechs weitere Länder teil. Im Fall eines großen Cyberangriffs wollen die Beteiligten den Schaden für die Finanzmärkte minimieren. Israel ist etwa doppelt so vielen Cyberangriffen ausgesetzt wie andere Länder im Durchschnitt. Ein guter Teil davon trägt die Handschrift des Iran. (cs)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen