„i24News“ sendet auch in den USA

Der israelische Nachrichtensender „i24News“ sendet seit dem 13. Februar auch in den Vereinigten Staaten von Amerika. Tagsüber übernimmt der Sender in den USA das englischsprachige Programm der international ausgerichteten Zentrale aus Jaffa. Zwischen 18 bis 22 Uhr produzieren die Journalisten in den USA ihre eigenen Inhalte. Dafür eröffnete der Sender Fernsehstudios in Washington und New York. „i24 News“ berichtet seit 2013 auf Arabisch, Englisch und Französisch über Israel und den Nahen Osten. Als Auslandsfernsehen richtet sich das Programm ausdrücklich an ein internationales Publikum.

Von: mm

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen