Hisbollah-Aktivist getötet

BEIRUT (inn) – Ein arabischer Terrorist ist am Freitag im Libanon bei der Explosion eines israelischen Blindgängers ums Leben gekommen. Er gehörte der radikal-islamischen Hisbollah an.

Wie der Radiosender “Galei Zahal” meldet, wollte der Terrorist den Blindgänger entschärfen. Dabei detonierte die Bombe aus dem jüngsten Krieg zwischen dem Libanon und Israel. Laut einer Hisbollah-Mitteilung hat die Terrorvereinigung eine Einheit gebildet, die von Israel abgefeuerte Bomben unschädlich machen soll.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen