Herzog empfängt Delegation von Athleten

Von Israelnetz

Israels Präsident Jitzchak Herzog hat eine Delegation empfangen, die im Mai an den „Deaflympics“ in der brasilianischen Stadt Caxias do Sul teilnehmen wird. Die „Deaflympics“ sind die Olympischen Spiele für Gehörlose. Viele der Athleten haben bereits Medaillen in internationalen Wettbewerben gewonnen. Herzog würdigte die Schwierigkeiten der Athleten in Alltag und Sport. Es sei eine Ehre, dass sie Israel vertreten werden. In Gebärdensprache wünschte er viel Erfolg. Bisher konnte Israel bei den „Deaflympics“ nur einmal eine Medaille erringen: 1993 erreichte das Basketballteam den dritten Platz. (kkr)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen