Harris: Bedingungslose Militärhilfen für Israel

Als US-Präsident würde Joe Biden Militärhilfen für Israel nicht von Entscheidungen des jüdischen Staates abhängig machen. Das hat Bidens Mitkandidatin Kamala Harris am Mittwoch auf einer virtuellen Wahlkampfveranstaltung betont. „Ich verspreche ihnen, die Biden-Harris-Regierung wird unsere unzerstörbare Verpflichtung für Israels Sicherheit erhalten.“ Die Demokraten hatten im Juli darüber debattiert, Militärhilfen von der Siedlungspolitik abhängig zu machen. Letztlich lehnte das Organisationsgremium der Partei einen entsprechenden Antrag mit 117 zu 34 Stimmen (5 Enthaltungen) ab.

Von: df

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen