Hapoel Tel Aviv gegen AC Mailand: Entscheidendes Spiel heute abend

TEL AVIV (inn) – Hapoel Tel Aviv wird heute im entscheidenden Rückspiel der UEFA-Cup-Viertelfinalrunde gegen den AC Mailand antreten.

Das Hinspiel vor einer Woche hatte aus Sicherheitsgründen nicht in Tel Aviv stattfinden können, sondern wurde in Nikosia auf Zypern ausgetragen. Sergei Kleschenko hatte mit seinem Treffer zum 1:0 für einen überraschenden Sieg des kleinen israelischen Vereins gegen den fünfmaligen europäischen Champion AC Mailand gesorgt.

Mit diesem Sieg hat sich Hapoel eine gute Ausgangsposition zum möglichen Einzug in das Halbfinale des Europapokals verschafft. Bereits ein Unentschieden würde der Mannschaft von Trainer Dror Kashtan zum Weiterkommen reichen; sobald die Israelis ein Tor im Stadion der Mailänder schießen, müssten die Italiener schon drei Mal treffen, um ins Halbfinale einzuziehen.

Ungefähr 7.000 israelische Anhänger sind mitgereist, um heute abend ihr Team in der Begegnung mit dem großen Favoriten zu unterstützen. Die müssen sich allerdings redlich Mühe geben, um in dem gigantischen Stadion der Mailänder nicht unterzugehen: Das Giuseppe-Meazza-Stadion bietet Platz für mehr als 80.000 Fußballfans.

Nach dem ersten Training der israelischen Mannschaft auf dem Rasen der Sportarena sprach der Mittelfeldspieler Gabor Almai von einem „überwältigenden Gefühl“. „Das hier ist sowas wie die Kirche des europäischen Fußballs“, so Almai.

Hapoel Tel Aviv ist die große Überraschung der diesjährigen Europapokalrunde. Nach Siegen gegen renommierte Vereine wie den AC Parma oder FC Chelsea gelang es Tel Aviv als erster israelischer Mannschaft in ein Fußballviertelfinale auf europäischer Ebene vorzudringen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen