Hamas zeigt Bilder von geschmuggelten Waffen

GAZA (inn) - Die Hamas hat nach eigenen Angaben trotz der Blockade Waffen neuer Typen in den Gazastreifen geschmuggelt. Am Freitag veröffentlichte ihr militärischer Arm Bilder von einem Teil der Kampfmittel.

Wie die “Jerusalem Post” meldet, zeigte die Hamas unter anderem Fotos von unterschiedlichen Raketentypen. Eine hat einen doppelten Sprengkopf. Eine andere Rakete mit einem 107-Millimeter-Kaliber kann befestigte Gebäude durchdringen. Auf einem weiteren Bild war ein Abschussgerät für eine panzerbrechende Rakete zu sehen. Hamas-Sprecher Abu Ubeida sagte, die im Gazastreifen herrschende Gruppierung habe “Tausende Kämpfer und gute Waffen, die Israel schaden können”.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen