Hamas verhaftet IS-Führer

Die Hamas hat im Gazastreifen vier hochrangige Mitglieder der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) festgenommen. Unter ihnen ist auch der Anführer der Gruppe in dem Küstengebiet, Nur Issa. Die Männer wurden während eines Treffens in der Stadt Rafah am Samstag verhaftet. In dem Haus wurde zudem ein großes Waffenversteck ausgehoben, wie die Onlinezeitung „Times of Israel“ meldet. In dem Bericht heißt es, mit den Festnahmen komme die Hamas Ägypten entgegen. Die Regierung in Kairo beschuldigt die radikal-islamische Hamas seit Jahren, an Terrorangriffen auf der Sinai-Halbinsel beteiligt zu sein und den IS dort zu unterstützen. Die Hamas hatte die Vorwürfe zurückgewiesen.

Von: dn

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen