Hamas-Kommandeur bei Explosion getötet

Ein Kommandeur der Hamas-Sicherheitskräfte ist am Mittwoch bei einer Explosion im Gazastreifen ums Leben gekommen. Das berichtet die Onlinezeitung „Times of Israel“ unter Berufung auf die Terrorgruppe. Deren Angaben zufolge handelt es sich bei dem Getöteten um den 42-jährigen Abdel Rahim Abbas. Aus dem Innenministerium in Gaza hieß es, die Explosion habe sich bei einer Inspektion von Sprengstoff durch die Polizei ereignet. Die Hamas teilte mit, Abbas habe israelische Munition neutralisieren wollen.

Von: eh

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen