Haifas Trainer Shum: “Dieses Spiel müssen wir schnell vergessen”

ATHEN (inn) – Maccabi Haifa hat am Donnerstagabend das Hinspiel der dritten Hauptrunde des UEFA-Pokals in Athen deutlich verloren. Nach einem vergebenen Elfmeter kassierte die israelische Fußballmannschaft gleich vier Tore von den griechischen Gastgebern.

In der 12. Minute hatte Haifa die Chance, per Foulelfmeter in Führung zu gehen. Doch Yakubu Ayegbeni traf nur den Pfosten. Eine Minute später erzielten die Gastgeber ihr erstes Tor. Schnell folgten drei weitere Treffer, und bereits nach 35 Minuten stand es 4:0. Auch in der zweiten Halbzeit gelang es der Mannschaft aus Haifa nicht, den Rückstand zu verkürzen.

Maccabi-Trainer Yitzhak Shum sagte anschließend: “Dieses Spiel müssen wir vergessen – und zwar schnell.” In der Rückrunde würden sie alles geben, aber es sei schwer, einen so großen Rückstand aufzuholen. Sein Kollege Dusko Bajevic vom AEK Athen wunderte sich über das schlechte Spiel des israelischen Gegners: “Haifa ist eine gute Mannschaft. Ich hatte erwartet, daß sie heute abend besser spielen würden.”

Das Rückspiel ist am 12. Dezember in der zypriotischen Hauptstadt Nikosia. Maccabi Haifa hatte beantragt, daß die Heimspiele wieder in Israel stattfinden können. Dies lehnte der Europäische Fußballverband (UEFA) wegen der angespannten Sicherheitslage jedoch ab.

Unterdessen gab Israels Innenminister Eli Yishai bekannt, daß der kroatische Maccabi-Spieler Giovanni Rosso weder die israelische Staatsbürgerschaft noch eine feste Aufenthaltserlaubnis erhält. Sein Status bleibe weiter der eines Gastarbeiters, schreibt die Tageszeitung “Yediot Ahronot”. Rosso kann also nicht in der israelischen Nationalmannschaft spielen. Der Kroate hatte sich Anfang Oktober mit Yishai getroffen und seinen Antrag begründet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen