Haifa spielt gegen Juve und Paris

Von Israelnetz

Der israelische Meister Maccabi Haifa spielt in der Champions League gegen Juventus Turin, Paris Saint Germain und Benfica Lissabon. Das hat die Auslosung in Istanbul am Donnerstag ergeben. Unterdessen gelang Hapoel Be’er Scheva gegen Universitatea Craiova aus Rumänien der Einzug in die Gruppenphase der Conference League, des drittwichtigsten europäischen Fußball-Wettbewerbs. Der israelische Pokalsieger tritt dort nun gegen Villareal, Austria Wien und Lech Posen an. Maccabi Tel Aviv war am Donnerstag in der Qualifikation für die Gruppenphase knapp an OGC Nizza gescheitert. (df)

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen