Glückwünsche aus aller Welt

JERUSALEM (inn) - Zahlreiche Glückwunschbriefe von Politikern aus der ganzen Welt erreichen derzeit das Büro von Israels Staatspräsident Schimon Peres. Mit guten Wünschen und Versprechen gratulieren sie Israel zum 60. Geburtstag.

Zu den Gratulanten gehören neben vielen weiteren Königin Elisabeth II., Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy, Italiens Präsident Giorgio Napolitano, die US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton, die irische Präsidentin Mary McAleese und Österreichs Bundespräsident Heinz Fischer.

Sarkozy sicherte Israel in seinem Brief Frankreichs Unterstützung für die laufenden Friedensbemühungen zu. Sein Land habe sich immer zu Israels Sicherheit bekannt. Frankreich werde auch weiterhin an Israels Seite stehen und mit Israel auf ein Ende des jahrelangen Leidens von Israelis und Palästinensern hinarbeiten, schreibt Sarkozy.

Im Glückwunschbrief von Königin Elisabeth II. heißt es: “Es ist mir eine besondere Freude, Eurer Exzellenz meine Glückwünsche zu Feier des Nationaltages, zum 60. Geburtstag ihrer Unabhängigkeit, auszusprechen. Ich übermittle ihnen meine besten Wünsche für Glück und Wohlstand für die Regierung und das Volk Israel im kommenden Jahr.”

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen