Israelische Experten kämpfen in Äthiopien gegen Heuschrecken

Der äthiopische Regierungschef Abiy Ahmed hat Israel gebeten, gegen Heuschreckenschwärme in seinem Land zu kämpfen. Derzeit befindet sich ein vierköpfiges Team unter Leitung des Experten Joav Motro vom Landwirtschaftsministerium vor Ort. Die Israelis setzen Technologien wie Drohnenüberwachung ein; mit gezieltem Sprühen in der Nacht soll die Menge an Pestiziden eingeschränkt werden. Nach Einschätzung der Experten handelt es sich um die schlimmste Plage seit 75 Jahren.

Von: df