Gymnastin Aschram gewinnt mehrere Medaillen

Die israelische Gymnastin Linoy Aschram hat beim Weltcup im italienischen Pesaro drei Medaillen gewonnen: einmal Gold und zweimal Silber. Den ersten Platz sicherte sich Aschram mit dem Ball. Die beiden zweiten Plätze gewann die 21-Jährige in den Wettbewerben mit Reifen und Keule. Bei den Schwimm-Europameisterschaften Mitte Mai in Budapest hatte ebenfalls eine israelische Athletin aufgetrumpft: Anastasia Gorbenko gewann dort als erste Israelin überhaupt eine Gold-Medaille. Beide Sportlerinnen werden an den Olympischen Spielen in Tokio teilnehmen, die am 23. Juli beginnen.

Von: val