Alle israelischen Städte auf „Grün“

Seit Sonntag sind alle israelischen Städte laut dem Corona-Ampelsystem des Gesundheitsministeriums „grün“. Die Zahl der aktiven Infektionsfälle liegt bei 974. Davon gelten 77 als schwerwiegend. Inzwischen haben 5,4 Millionen Israelis mindestens eine Impfdosis gegen das Coronavirus erhalten. Das entspricht etwa 80 Prozent der Berechtigten. Der Staat will mit der Impfung von Kindern zwischen 12 und 15 Jahren beginnen, sobald die amerikanische Arznei- und Lebensmittelbehörde Impfstoffe in den USA für Kinder freigibt. Dies ist für Biontech/Pfizer ab Donnerstag der Fall.

Von: tk