Erste Herbststürme führen zu Stromausfall

Stürmisches Wetter und Regenfälle haben am Dienstag in mehreren Teilen Israels Stromausfälle verursacht. Betroffen waren vor allem die Region um Haifa und der Norden. Teilweise mussten die Bewohner viele Stunden warten, bis die Schäden repariert waren. Wegen des Laubhüttenfestes hatten viele Mitarbeiter der Stromgesellschaft frei. Am Strand von Sikim in der Nähe von Aschkelon wurden fünf Mitglieder einer Familie von einem Blitz getroffen. Ein 14-Jähriger erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Von: eh