Germanwings-Absturz: Israel entsendet Bergungsteam

JERUSALEM / BARCELONETTE (inn) – Eine achtköpfige Delegation der ultra-orthodoxen Organisation „Zaka“ hilft bei der Bergung der Absturzopfer des „Germanwings“-Flugs mit. Das hat die israelische Regierung am Sonntag bekanntgegeben.
Mitarbeiter der Organisation „Zaka“ üben für den Ernstfall.

Foto: Ulrich W. Sahm

Mitarbeiter der Organisation „Zaka“ üben für den Ernstfall.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte beachten Sie unsere Kommentar-Richtlinien

Offline, Inhalt evtl. nicht aktuell

Israelnetz-App installieren
und nichts mehr verpassen

So geht's:

1.  Auf „Teilen“ tippen
2. „Zum Home-Bildschirm“ wählen